Jörg Köhler

  • Anerkannter Zoologischer Präparator und Dermoplastiker
  • Seit 1979 selbstständiger Präparator mit Abschluss der Zoologischen Abteilung/Universität Bochum
  • Tierpräperator in 3. Generation.
    Großvater: Hofpräparator und Konservator am Fürstenhof zu Lippe-Detmold
    Vater: Zoologischer Präparator und Dermoplastiker, an großen Namhaften Deutschen Museen
  • erste Großdioramen in Deutschland

Jagdreisen ins südliche Afrika und Namibia!

Organisation, Vermittlung und Führung

Unsere rundum organisierten und selbst geführten Jagdreisen werden für Sie zum unvergesslichen Erlebnis.
Mit der Erfahrung von 15 Jahren Aufenthalt in Afrika, der intensiven Kenntnis von Land und Leuten und der Ausbildung zum "Meister-Jagdführer" führen wir individuelle Jagdreisen ins südliche Afrika durch.

Lassen Sie sich eine Jagdreise von uns zusammenstellen, auf uns bekannte Farmen und Gebiete, oder lassen Sie sich von Jörg Köhler als registriertem Meisterjagdführer und Trophäenvermesser durch das Land führen.

Rechtliche Hinweise

Tiere, die unter das

  • Washingtoner Artenschutzübereinkommen
  • EG-Artenschutzübereinkommen
  • Bundesnaturschutzgesetz
  • Bundesnaturschutzverordnung und Bundeswildschutzverordnung

fallen, werden nur mit dem Nachweis des legitimen Erwerbs präpariert, soweit die gesetzlichen Ausnahmegründe vorliegen. Ansonsten dürfen diese Arten nur für Forschungs- und Lehrzwecke bearbeitet werden. Die vom Aussterben bedrohten Tiere dürfen nur für Lehr- und wissenschaftliche Zwecke präpariert werden, sofern dafür eine Ausnahmegenehmigung vorliegt.