Jörg Köhler aus Tradition der Name für Qualität

  • Anerkannter Zoologischer Präparator und Dermoplastiker
  • Seit 1979 selbstständiger Präparator mit Abschluss der Zoologischen Abteilung/Universität Bochum
  • Tierpräperator in 3. Generation.
    Großvater: Hofpräparator und Konservator am Fürstenhof zu Lippe-Detmold
    Vater: Zoologischer Präparator und Dermoplastiker, an großen Namhaften Deutschen Museen
  • erste Großdioramen in Deutschland

In dieser Tradition groß geworden übte ich mich schon seit früher Kindheit in genauester Wahrnehmung und dem wesenhaften Erkennen der Tieranatomie und erwarb dadurch die Handfertigkeit von exaktem Zeichnen, Plastizieren und Skulpturaufbau.

Aus handwerklichem Geschick und besonderer künstlerischer Begabung erwuchsen mir alsbald die Fähigkeiten das Wesen des Tieres in der plastischen Gestaltung in reinster Form wiederzugeben und somit diesen Ausdruck der Tiergeste dem Menschen bleibend erlebbar zu machen.

Eine Leidenschaft wurde zum Beruf

Ein stets wachsender Kundenkreis aus allen Erdteilen bestätigte die Arbeit von höchster Präzision und Qualität der „Meisterjahre“ und ermöglichte den nächsten großen Schritt:

15 Jahre Afrika, Ausbildung zum „Meisterjagd-Jagdführer“, eigene Wildfarm, intensive Kenntnis von Land und Leuten und die persönliche Erfahrung weltweiten Jagens ließen unsere rundum organisierten und selbst geführten Jagden in Namibia und dem südlichen Afrika für unsere Jagdgäste zu unvergessenen Erlebnissen werden.

Spezialisiert auf Großwildpräparationen arbeiten wir auf höchstem Niveau, auch für internationale Ausstellungen und namhafte zoologische Museen in aller Welt.

Lassen auch Sie Ihre Trophäen nur das beste „Ansehen“ und nutzen Sie diese einmalige Konstellation jahrzehntelanger Berufserfahrung, Passion in der Arbeit, Präzision und dem Talent durch die Meisterhand von Jörg Köhler.